Fräulein K. präsentiert: „Der Winther kommt“

Heute haben wir die Ehre, einen höchstwillkommenen Gast begrüßen zu dürfen. Viele Worte zu verlieren würde nur das Erlebnis der Lektüre schmälern, deswegen üben wir uns in Verzicht. Vielmehr: lasst euch darauf ein, dass dieser Gastbeitrag euch zu dieser wunderschönen Zeit des Winteranfanges genüsslich penetriert. Denn so lässt Autorin Fräulein K. verlauten: „Der Winther kommt“